Business Services Header

Business Services

Neue Geschäftsprozesse und veränderte Marktanforderungen
für die digitale Transformation

Die Auswirkungen der Digitalisierung auf B2B-Unternehmen

Die Erwartungen von Kunden haben sich geändert: Das Zeitalter von E-Mails geht zu Ende; und konsistente Informationen über diverse Kanäle hinweg sind mehr denn je gefragt. Da somit die Herausforderungen steigen, haben B2B-Unternehmen oftmals Schwierigkeiten dabei, geeignete digitale Technologien bereitzustellen. Zu den neuen Erwartungen der Kunden zählen insbesondere ein leichter Zugang zu Informationen und einfache, unkomplizierte Einkaufsprozesse. Automatisierung und Digitalisierung ermöglichen effizientere Betriebsmodelle in allen Unternehmensbereichen. Darüber hinaus begünstigt die digitale Transformation ein starkes Wachstum und ermöglicht es, Kosten zu senken sowie die Gewinnspannen von Unternehmen zu erhöhen.

Innovative Unternehmen, die bereit sind sich anzupassen und die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen, haben eindeutige Vorteile. Branchenführer, die ihre digitalen Kanäle bereits mit konsistenten Informationen optimieren, konnten eine Steigerung ihrer High-Value Deals um 25% erleben. Darüber hinaus haben digitalisierte Unternehmen einen Vorsprung auf den B2B-Markt, dessen Wert auf 8,1 Billionen US-Dollar geschätzt wird.

Digital People

Größte Herausforderungen bei der Digitalisierung

  • Mangelnde Unterstützung, sowohl bei der Adaption als auch bei der Analyse großer Datenmengen, hält Manager davon ab, methodische Entscheidungen zu treffen
  • Mangelhafte interne Prozesse machen den konsistenten Einsatz von Analyse-Tools zu einer Herausforderung und verhindern eine einheitliche Datengrundlage
  • Gegenwärtige Marktteilnehmer erwarten innovative Dienstleistungen und Produkte von Unternehmen – dies macht es schwierig für nicht anpassungswillige Firmen, Kunden und Mitarbeiter an sich zu binden
  • Immer mehr junge Geschäfskunden mit zunehmender digitaler Erfahrung kommen auf den Markt und sehen digitale Kompetenzen bei Unternehmen als Selbstverständlichkeit an

Ein Blick auf die Chancen der Digitalisierung

Kunden-Interaktionen steigern

Verbesserung der Kundenbindung über digitale Kanäle durch qualitativ hochwertige Inhalte, die auf die Sprache und die Gewohnheiten der Kunden abgestimmt sind

Kundenzufriedenheit steigern

Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Marktrelevanz durch leicht zugängliche Informationen auf Unternehmenswebsites und in sozialen Medien

Jüngere Geschäftskunden erreichen

Ansprache anspruchsvoller Geschäftskunden durch innovativen Vertrieb und moderne Workflows

Wettbewerbsfähigkeit verbessern

Steigerung der digitalen Wettbewerbsfähigkeit durch moderne Dashboards und Kommunikationsverfahren

Unsere Expertise 

Wir helfen globalen Branchenführern, im digitalen Ökosystem immer auf dem aktuellsten Stand zu bleiben. Durch die Bereitstellung gründlicher Analysen und tiefgehender Branchenkenntnisse verschaffen wir unseren Geschäftskunden einen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt. Unsere digitalen State of the Art-Maßnahmen zielen darauf ab, Marktteilnehmern die nötige Weitsicht zu geben, um Branchenpioniere zu werden. Wir unterstützen Kunden dabei, ihre traditionelle, hauptsächlich offline orientierte Wertschöpfungskette zu überdenken und begleiten sie über den gesamten Weg der digitalen Transformation hinweg. 

Unser internationales Team hat über 600 Projekten in den Bereichen digitale Strategie, Digital Operational Excellence, Data Science und Transaktionsberatung realisiert. Mit mehr als 20 gesprochenen Sprachen und einem Frauen-Männer-Verhältnis von 50% stellen wir eine effektive Kommunikation während des gesamten Beratungsprozesses sicher.

Business phone

Unsere Experten für Business Services

Wie wir unseren Kunden helfen

[Translate to Deutsch:] waterlogic

Case Study: Waterlogic

Case Study Lead Generation Sales Funnel Optimization Business Services Digital Go-to-Market

Seit seiner Gründung im Jahr 1992 in Großbritannien ist Waterlogic ein führender Innovator, Hersteller und globaler Vertreiber von Point-of-Use (POU)-Wasserreinigungssystemen für Unternehmen, darunter Büros, Fabriken, Krankenhäuser, Hotels, Schulen und Restaurants in über 50 Ländern der Welt.

Fallbeispiel lesen

  • OMMAX unterstützte die globale digitale Transformation von Waterlogic, die zwischen 2015 und 2019 in 16 Märkten eingeführt wurde. 
  • Die Einrichtung und Ausführung der Strategie zur digitalen Lead-Generierung führte zu 100.000 wertvollen Leads, die seit 2016 in allen digitalen Kanälen generiert wurden.
  • Digitale Initiativen führten zu einem 10-fachen ROI für Waterlogic und einem Kundenlebenszykluswert von 75 Millionen €.

Fallbeispiel lesen

[Translate to Deutsch:] lsg

Case Study: LSG

Case Study Business Services

Die LSG Gruppe ist ein führender Anbieter für Unternehmen der Reisebranche und bietet unter ihren Expertenmarken, wie beispielsweise LSG Sky Chefs verschiedene Produkte und Dienstleistungen im Bereich Lebensmittel und Logistik an.

Fallbeispiel lesen

  • Digitale Verwaltung von 6 Marken über >5 Jahre
  • Neuauflage von 4 Website-Plattformen
  • 70% Steigerung der Gesamtzahl der Follower auf Social-Media-Plattformen (z.B. LinkedIn), unterstützt durch bezahlte Aktivitäten über 2 Jahre
  • >180k Impressionen generiert für globale strategische Marketingkampagnen

Fallbeispiel lesen