Golden Gate Bridge, San Francisco

Digital Exit Readiness

Die Bewertung des digitalen und kommerziellen Readiness und die Umsetzung wichtiger (digitaler) Wertschöpfungsinitiativen vor Beginn des Verkaufsprozesses fĂŒhrt zu einer ĂŒberzeugenderen Equity Story und einer Maximierung des Unternehmenswertes

Eine ĂŒberzeugendere Equity Story schaffen und den Unternehmenswert maximieren

 

  • Schaffen einer ĂŒberzeugenden Equity Story auf der Grundlage eines höheren digitalen Reifegrads
  • Sofortige Umsetzung digitaler Quick Wins und Aufholen von Best Practices
  • Maximierung des EBITDA-Wachstums und des Unternehmenswerts
  • Entwicklung einer digitalen Exit-Readiness-Story mit dem besten Team-Ansatz aus hochkarĂ€tigem Strategieteam und Digitalexperten

 

Three guys on snow-covered mountain

Unser Prozess der Transaktionsberatung

OMMAX deal life cycle

Die "Digital Exit Readiness" Phase beginnt idealerweise 6-9 Monate vor dem Verkauf, um die digitale und kommerzielle Bereitschaft zu bewerten, wichtige Wertschöpfungshebel zu implementieren und die digitale Leistung vor dem endgĂŒltigen VDD zu verbessern, um den Wert des GeschĂ€fts zu maximieren.

Exit Readiness und Wertsteigerung

OMMAX Exit Readiness und Wertsteigerung

Unsere Experten