Escalator

Digital Due Diligence

Bewertung ihres Ăśbernahmeziels mit einer Digital Due Diligence

Als ein der ersten Unternehmen hat OMMAX vor 10 Jahren mit der digitalen Due Diligence eine gründliche Methodik für Investoren, die den Kauf oder Verkauf eines Unternehmens planen, entwickelt. Wir bewerten die digitale Präsenz und die digitalen Umsätze des Zielunternehmens und analysieren das Potenzial zur Steigerung des digitalen Umsatzes und EBITDA. Mit mehr als 200 Transaktionen, einem Transaktionswert von mehr als 15,5 Milliarden Euro und mehr als 700 Projekten für führende Private-Equity-Kunden sind wir der führende europäische Berater für digitale Transaktionen und Digital Due Diligence.

Eine von OMMAX durchgeführte Digital Due Diligence fördert viele Erkenntnisse zutage, die bei einer herkömmlichen Commercial Due Diligence nicht zu Tage getreten wären. Sie gewinnen Einblicke in die digitale Organisation des Zielunternehmens, das Ausmaß der digitalen Nachfrage auf dem Markt, die Online-Durchdringung der Produkte/Dienstleistungen sowie die digitale Sichtbarkeit des Zielunternehmens im Vergleich zu den wichtigsten Wettbewerbern. Wir analysieren ebenfalls die Performance in paid / non-paid Marketing-Kanälen, die digitale Sales Performance, die digitale Customer Journey und andere Aspekte, die unseren Kunden wichtige Erkenntnisse liefern.

Digital beach

Mit einer OMMAX Digital Due Diligence erhalten Sie

  • Analyse des Wissens von Management und Mitarbeitern des Unternehmens zur UnterstĂĽtzung und Beschleunigung des digitalen Wachstums  

  • Analyse der Nachfrage im digitalen Markt (Entwicklung des Kunden-Suchvolumens fĂĽr Non-branded Keywords) insgesamt und nach Produktkategorien fĂĽr die letzten drei Jahre  

  • Identifizierung der entscheidenden Faktoren fĂĽr die Online-Durchdringung entlang der Customer Journey (z. B. Produkt, Preis, Markenvertrauen, UX), um das langfristige Potenzial der Online-Durchdringung zu bestimmen  

  • Analyse der digitalen Sichtbarkeit des Unternehmens (organischer Google-Visibility Index) und der wichtigsten Wettbewerber (inkl. Auswirkungen von Ă„nderungen des Google-Algorithmus)  

  • Analyse der direkten Online-Suchanfragen (Branded Keywords) in den geografischen Zielmärkten fĂĽr das Zielunternehmen im Vergleich zu den Hauptwettbewerbern in den letzten drei Jahren  

  • Bewertung der Marketingstrategie des Unternehmens fĂĽr bezahlte Kanäle, einschlieĂźlich möglicher Abhängigkeiten von einzelnen Kanälen  

  • Bewertung des digitalen Wettbewerbs anhand von Suchmarktanteilen auf der Grundlage von Suchmaschinenrankings fĂĽr eine bestimmte Gruppe von Marken-Keywords in den letzten drei Jahren  

  • Analyse der digitalen Reputation des Unternehmens (Online-Bewertungen) und Bewertung der sozialen Kanäle  

  • Ăśberblick ĂĽber die Engagement-Rate und Erwähnungen des Unternehmens auf Social-Media-Plattformen  

  • Analyse der Customer Journey auf der Unternehmenswebsite anhand der wichtigsten Kennzahlen im Vergleich zu den Hauptwettbewerbern  

  • Bewertung der historischen digitalen Performance des Unternehmens (Traffic, Conversion Rates, AOVs, Umsatz) ĂĽber geografische Märkte, Kanäle und Geräte hinweg  

  • Identifizierung und Analyse verschiedener Wertschöpfungsinitiativen in Bezug auf die Optimierung der digitalen Kanäle und Kundenbindung entlang der Customer Journey (z.B. Brand Marketing, Performance Marketing, Website-Performance, Sales Excellence und Retention Marketing)  

  • End-to-End-Orchestrierung der Customer Journey durch Identifikation von Optimierungspotenzialen

Unsere Experten

Digital Due Diligence Kunden